Mittwoch, 18. März 2015

Rucki-Zucki - Konfirmations-Karten

Gaaanz schnelle Konfirmations- (oder Kommunions-) Karten
habe ich mal eben fix gemacht.
Wie Ihr seht, verbrauche ich gerade diese (t)olle Blümchentapete,
von der ich noch massenhaft in grün- u. blau-geblümt habe  :-D.
Und so geht´s:
Ehe ich das jetzt umständlich erkläre, habe ich´s lieber fotografiert.
Ich falte ein Stück Tapete - in der Größe wie ich es brauche - mittig.
Dann schnippele ich freihand die halbe Silhouette eines Kelches aus.
Auseinander falten, schauen ob es passt,
aufkleben auf Kartenrohling bzw. HG,  verzieren,  Glückwunsch drauf,  FERTIG !

Ich habe diese Karten bewusst schlicht und einfach gehalten.


Liebe Grüsse von
Regina




Ich verlinke meine Karten mit:
der Bastelmuehle  Challenge  #  03/215   "clean and simple"

Kommentare:

  1. Du bist ja ein "Spaßvogel", liebe Regina. Rucki-zucki? Ich würde da Stuuuuunden dran sitzen :-). Ganz toll sind deine Karten und die Blümchentapete ist super-retro-super-super-schön! Die würde sich sicherlich auch in einem Bilderrahmen/als Hintergrund gut machen. Toll. Toll. Toll. ♥
    Herzallerliebste und sonnige Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee und wieder super, wie du die Tapetenreste verwendet hast, die Karten machen definitiv eine Menge her!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Regina
    und wieder hast du eine Tolle Karte gezaubert
    Lg Helga

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Regina,
    erst einmal sorry, das ich so selten bei dir vorbeischaue, aber ich habe manchmal furchtbare Probleme auf andere Blogs zu kommen.
    Deine Kommunionskarten sind mit dem selbstgeschnittenen Motiv wunderschön geworden, mal ganz was anderes.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. I like the card on top Regina it's beautiful wall paper that you have used.
    they are nice cards.
    Gr Karin

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eien tolle Idee und "mal eben" nen Kelch auszuschneiden würde bei mir wohl wesentlich anderst aussehen^^
    Dennoch ist mir für CAS fast schon zu viel auf der Karte, dennoch vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei der Bastelmühle.

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich finde es auch immer wieder sehr beeindruckend wie du die Tapetenreste verwendest und ich finde deine Karten gelungen und der Kelch paßt perfekt zum Thema...

    Liebe Grüße deine Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Nette Idee... tolle Karten!
    Herzlichen Dank für 's Zeigen bei der Bastelmühle.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Kunstwerk, obwohl, CAS mhh. vlt. bisl zuviel ??

    Vielen Dank für die Teilnahme bei Bastelmühle
    LG Gegi

    AntwortenLöschen