Montag, 17. November 2014

... ein eisiger Geselle ...

Heute möchte ich Euch gern unser neues Familienmitglied vorstellen ...
... Schorse, der Schneemann !!!
Er ist stolze 46 cm groß.


"Schorse" besteht aus drei gleichen großen Tontöpfen
( zwei für den Körper, einer für den Hut ),
einem mittleren Topf für den Kopf
und je zwei kleinen Tontöpfen für jeden Arm.
Körper, Kopf und Arme habe ich weiß (Acrylfarbe) bemalt,
und den Hut farbig (hier mint).
Dann noch etwas Schleifenband für den Schal u. Gürtel,
zwei Wackelaugen, schwarzer Edding für Knöpfe und Mund.
Ach ja, ... die Nase ist ein oranges ........ Osterei !!!  :-)
Geklebt habe ich mit Holzleim.
Wenn der Schneemann draußen stehen soll,
wäre es besser wenn er, vor dem zusammenleimen,
von innen mit Steinen oder einem Beutel Sand o.ä. beschwert wird.

Einen schönen Abend wünscht Euch

Regina

Kommentare:

  1. Moin Regina,
    hahaha, der sieht ja klasse aus. Macht sich sicher ganz wunderbar vor Haus und Hof.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heidi, Dir ebenfalls einen schönen Abend. Ich freue mich sehr darüber, auch wenn Du zur Zeit nicht zum Basteln kommst, das Du uns aber kommentierst. Ganz liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Regina,
    ein lustiger Kerl.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin, herzlichen Dank für den lieben Kommentar. Ja ich mag meinen Schorse auch sehr gern, werde ihm sicherlich noch ein paar Freunde an die Seite stellen.
      LG Regina

      Löschen
  4. Auch dieser Schneemann sieht toll aus
    lg Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helga, herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar. Das Basteln vom Schorse war gar nicht so schwer, am längsten hat das Trocknen der Farbe gedauert.
      LG Regina

      Löschen