Montag, 16. Februar 2015

Bloooß nichts wegschmeißen ...

... kann man alles noch verwenden ...
... irgendwann ... irgendwo ... vielleicht ... später mal ... ,
das kennt ihr doch sicherlich auch ?
Also, mir geht es jedenfalls so mit meinem Bastelmaterial,
auch der kleinste Papierschnipsel wandert in die Restekiste.
Und auch diese bunte Geld-/Gutschein-/Geschenk-Verpackung
ist aus vielen Resten meines Wellpappe-Sammelsoriums entstanden,
schaut mal :
Ich finde, sie paßt zur  Paperminutes Challenge # 370 "bunt gemixt"
und auch zur  Every-body-art-challenge # 311 "dünnes Packband"

♥ ♥ ♥

Und da meine Enkelmausi heute Geburtstag hat,

habe ich auch noch eine kleine Geburtstagskarte zum zeigen.
Sie hat sie Heute, neben vielen anderen Geschenken, von mir bekommen:
Ich habe sie nach einem Sketch von  der
SchauFenster Challenge # 16 "Sketch" gebastelt.


und da bei der  BaLiSa Challenge "Luftballons"   gefragt sind,
zeige ich sie auch dort  auch noch.


Liebe Grüße von

Regina

Kommentare:

  1. Moin Regina,
    was für eine geniale Resteverwertung. Das sieht fantastisch aus. Und deine Enkelmaus hat eine ganz bezaubernde Karte bekommen. Alles Gute auch von mir zu ihrem Geburtstag.
    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Regina.... deine Resteverwertung ist fantastisch und wunderschön.. die Karten für deine Eneklin ist dir gelungen - sieht klasse aus...

    Ganz lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Regina,

    deine Resteverwertung ist absolut genial geworden. Ich bin wirklich beeindruckt von deinen tollen Ideen. Auch die Karte für deine Enkelmaus ist so süß geworden. Ach was ist das für ein schönes Alter. Die Zeit geht so schnell vorbei. Meine Enkelmaus wird am Sonntag schon 6 Jahre alt. Ich wünsche der Maus auch nachträglich noch alles Gute. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine ri9chtig tolle Geldgeschenkverpackung!!! Hast Du richtig super gemacht. Auch die Karte für Deine kleine Enkelmaus ist so allerliebst geworden!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Erstmal Glückwunsch an das Mausi!!!

    Ja, ich glaubem das ist die Lebenseinstellung aller Bastler, denn wie man sieht, kann man auch die kleinsten Reste verwenden... und das in super schöner Art und Weise.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Regina,
    eine schöne Idee der Resteverwertung. *Daumen hoch* Und die Geburtstagskarte für deine Mausi ist total niedlich geworden.
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Regina,
    ein tolles Kärtchen hast Du für Dein Enkelkind gewerkelt.
    Danke fürs mitmachen bei der BaLiSa - Challenge.
    LG, BastlWastl

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Regina,
    wunderschön hast du für deine Enkelin gebastelt, wünsche ihr auch alles Liebe zum Geburtstag.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Regina,
    deine Resteverwertung kann sich sehen lassen, ich habe sonst auch immer alles Mögliche aufbewahrt, aber nun habe ich doch mal richtig bei mir aussortiert und Platz geschaffen, denn vor lauter Resten hatte ich den Kopf gar nicht mehr frei für Neues.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  10. Wieder richtig klasse geworden.

    Ich kann auch schwer was weg schmeissen.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Regina,
    die Bärchen sind ja süss.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaLiSa!
    Liebe Grüße
    Elchi

    AntwortenLöschen
  12. Ein süßes Kärtchen!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaLiSa.
    LG Bine

    AntwortenLöschen